Auszeit Wellness

Saunalandschaft & Abkühlung

Quality Hosts Arlberg Angebote 13

Hohe Temperaturen in unseren Saunen in Kombination mit kühler Frischluft nach dem Saunagang: perfekte Erholung im Auszeit Wellness in unserem Hotel zur Pfeffermühle in St. Anton am Arlberg...

  • Finnische Sauna:
    Die Temperatur liegt bei ca. 90°C und es herrscht eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit. Durch diese Bedingungen kommt der Körper auf Touren und wird angeregt. Die finnische Sauna hat eine entschlackende und entgiftende Wirkung.
  • Bio-Kräutersauna:
    Die Bio-Kräutersauna ist mit 60°C und ca. 40% Luftfeuchtigkeit die sanfte Alternative zur finnischen Sauna. Das besonders schonende und reizarme Klima zum Entspannen und Wohlfühlen ein. 
  • Sole Dampfbad
    Das Sole Dampfbad hat ca. 45°C und 100% Luftfeuchtigkeit, dies entspannt und therapiert. Durch die Zugabe von Salzsole werden die Atemwege gereinigt und die Haut wird geschmeidig. 
  • Infrarotkabine 
    Die Infrarotkabine ist eine der sanftesten Anwendungen und bewirkt im Gewebe eine Tiefenwärme. Sie entgiftet den Körper und ist ideal nach Sport, da Verspannungen gelockert werden die Dehnbarkeit des Gewebes vergrößert wird.

Freiraum: Ich bin dann mal draußen! 

Nur wenn die Abkühlung durch Frischluft nach dem Saunagang stark genug ist, erzielen Sie einen gesundheitsfördernden Effekt. 

Die richtige Kalt-Anwendung nach dem Saunagang ist deshalb wichtig, um sich danach entspannt und wie neu geboren zu fühlen. Dieser eigentliche Sauna-Effekt wird nicht erreicht, wenn Sie die Kaltanwendung vermeiden. Deshalb nichts wie raus an die frische Luft!

Anreise
Abreise
Zimmer Anfrage Buchen