Ski, Freeride, Langlauf & mehr

Winterurlaub am Arlberg

Quality Hosts Arlberg Angebote 13

Der Arlberger Winter: Skifahren und vieles mehr. Bei uns am Arlberg warten im Winterurlaub eine Menge schöner Momente auf Sie und Ihre Liebsten – auf und abseits der Pisten von St. Anton. Wie treffend, dass eine bekannte Lebensweisheit erklärt: Glück ist die Summe schöner Momente.

Der perfekte Ausgangspunkt

Viele Möglichkeiten
im Winter

Zentral und dennoch ruhig. Mit seiner attraktiven Lage ist unser Hotel für Ihren Winterurlaub am Arlberg im wahrsten Sinne „schön praktisch“! Die unendlichen Weiten des Skigebiets am Arlberg sind mit unserem privaten Skishuttle nur fünf Minuten entfernt. Zur nächsten öffentlichen Bushaltestelle sind es wenige Schritte und die Wintererlebnisse warten teilweise direkt vor unserer Hoteltüre!

Unabhängig davon, ob Sie in St. Anton Skifahren, Snowboarden, Winterwandern, Langlaufen, Rodeln oder Luftsprünge in der Trampolinhalle machen – mit der Entscheidung für unsere Hotel entscheiden Sie sich für den idealen Startpunkt im Winterurlaub in Tirol. 

Auf 2 Brettern

Skifahren
am Arlberg

Ein Skiurlaub, bei dem perfekt präparierte Abfahrten und sensationelle Tiefschneehänge gleichermaßen anzutreffen sind, ist ein Wintertraum, der in St. Anton wahr wird. Auf mehr als 300 Pistenkilometern bietet das Skigebiet Ski Arlberg einen spektakulären, winterlichen Abenteuerspielplatz für gemütliche Spazierfahrten, rasante Spritztouren und aufregende Ausflüge in den lockeren Powder im Off-Pistengelände (Lawinensituation beachten!). Sanfte Anfänger-Hügel sind ebenso zu finden wie sportliche Abfahrten, Funparks oder rekordverdächtige Steigungen. Die Dimension des Arlberger Skigebietes wird mit einem Blick auf die Orte, die es verbindet, klar.

Vorbei an imposanten Gipfeln geht’s von St. Anton über St. Christoph nach Stuben, Zürs und Lech bis nach Schröcken und Warth. Der „Run of FAME“ bietet übrigens die perfekte Möglichkeit, um das gesamte Skigebiet zu entdecken: Die 85 Kilometer lange Rundfahrt mit 18.000 Höhenmetern führt von St. Anton/Rendl über Zürs und Lech bis nach Warth-Schröcken und retour. Etwas kürzer ist die legendäre Skirunde mit dem Namen „Der Weiße Ring“. Sie umfasst 22 Pistenkilometer und 5.500 Höhenmeter sowie sehenswerte Zwischenstopps wie die Aussichtsplattformen am Rüfikopf und am Madloch. Die Auswahl in Ihrem Skiurlaub in St. Anton ist also riesig!

Winterwandern

Sie wollen es in Ihrem Winterurlaub in Tirol ruhiger angehen, dann können Sie die glitzernde Schneelandschaft am Arlberg beim Winter- oder Schneeschuhwandern und Langlaufen erkunden. Ein intensives Naturerlebnis ist Ihnen auf den 80 Kilometern Winterwanderwegen sicher. Mehrere führen direkt am Hotel zur Pfeffermühle vorbei. Einer davon ist der Jakobusweg, der teilweise auf dem berühmten Jakobs-Pilgerweg verläuft. Unser Tipp: Bei geführten Winterwanderungen oder Schneeschuhwanderungen lassen sich vollkommen neue Facetten der Arlberger Natur entdecken!

Langlaufen

Zu entdecken gibt es auch auf den Loipen in und um St. Anton so einiges. Viele erfahren beim Langlaufen beispielsweise, dass die Sportart überraschend viele Muskelpartien beansprucht. Ein mehr als 40 Kilometer langes Loipennetz steht Ihnen dafür zur Verfügung. Die Loipe Stanzertal ist nur wenige Schritte vom Hotel entfernt.

Rodelspaß in St. Anton am Arlberg

Für eine Riesengaudi bei Klein und Groß sorgt die beleuchtete Naturrodelbahn am Gampen, dem Hausberg St. Antons. Start der familienfreundlichen, vier Kilometer langen Schlittenpartie ist bei der Nassereinbahn-Talstation, die Sie vom Hotel in 15 Minuten zu Fuß oder in wenigen Augenblicken mit dem privaten Hotelbus erreichen. Dort geht es bequem mit der Gondel oder in zwei Stunden zu Fuß hinauf auf 1850 Meter, bevor die rasante Strecke ins Tal führt. 

Noch mehr Action

Ob Skitour, Eislaufen, Eisstockschießen, eine romantische Pferdeschlittenfahrt oder ein Besuch im Arlberg WellCom Wellness Zentrum in St. Anton: Ihr Winterurlaub in St. Anton ist variantenreich. Selbst bei Schneefall gibt’s im Wintersport-Eldorado am Arlberg Action & Fun: Während im Sportzentrum „arl.rock“ Tennis-, Squash-, Kegel- oder eine Kletterhalle warten, sorgt  die Trampolinhalle „arl.park“ für ein echtes Hochgefühl.

Erholung nach aktiven Tagen

Entspannung direkt im Hotel

Das Gute liegt so nah! Um wahre Wohlfühlmomente zu erleben, brauchen Sie unser Hotel erst gar nicht zu verlassen! Unser AusZeit-Spa hält das, was er verspricht: Finnische Sauna, Bio-Kräutersauna, der einladende Ruheraum und Co. machen die Winterzeit zur Entspannungszeit! Absolut tiefenentspannt lassen sich die Abenteuer für die nächsten Tage beim Abendessen in unserem fabelhaften Restaurant umso besser planen.

Anreise
Abreise
Zimmer Anfrage Buchen